::

NewsDamit Sie auf dem Laufenden bleiben.

Eventpersonal am Lang Lang Konzert

Sonntag, 7. April 2013

Unsere Stewards, VIP-Hostessen, Valetparker sowie unser Garderobenpersonal heissen die Konzertbesucher herzlich willkommen.

Eine Anekdote besagt, dass Lang Lang im Alter von zwei Jahren im Fernsehen Tom & Jerry sah, als Tom die Ungarische Rhapsodie Nr. 2 cis-Moll von Franz Listz auf dem Klavier spielte. Diese erste Begegnung mit westlicher Musik soll in ihm den Wunsch geweckt haben, Klavier spielen zu lernen. Also sparten seine Eltern für einen Klavierunterricht bei Professor Zhu Ya-Fen am Konservatorium seiner Heimatstadt, den er dann bereits mit drei Jahren erhielt.

Mit fünf Jahren gewann er den Shenyang-Klavierwettbewerb und spielte erstmals vor öffentlichem Publikum. In den folgenden Jahren erhielt er weitere Preise bei Jugendwettbewerben in Perking, später auch in Deutschland und Japan.

So nahm die Karriere eines Ausnahmetalentes seinen Lauf. Wir freuen uns auf Ihn!

ServX:: Eventpersonal am Lang Lang Konzert

zurück